Direkt zum Inhalt

Die Zulassungsverfahren für die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik wurden durchgeführt.

Die Zulassungsverfahren für die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik wurden am 27.07.2016 durchgeführt.

Für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft wurden alle Bewerber zugelassen, die sich mindestens mit einer Wartesemesterzeit von 8 Semestern oder einem Notenminimum von 2,5 beworben hatten.

Für den Bachelor-Studiengang Medieninformatik wurden alle Bewerber zugelassen, die sich mindestens mit einer Wartesemesterzeit von 5 Semestern oder einem Notenminimum von 2,5 beworben hatten.

Für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik wurden alle Bewerber zugelassen, die sich mindestens mit einer Wartesemesterzeit von 6 Semestern oder einem Notenminimum von 2,8 beworben hatten.

Sollten nach Ablauf der Annahmefrist von 2 Wochen noch Studienplätze verfügbar sein, wird unmittelbar ein Nachrückverfahren durchgeführt werden.

Die nicht-zugelassenen Bewerber erhalten als Status: „Zulassungsangebot aktuell nicht möglich“.